Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

News Kategorien Einsätze

Brand eines Carport in Alfersham (Gmd. Diersbach)

FF Diersbach zur √úbersicht

Die Freiwilligen Feuerwehren Diersbach, Mitterndorf, Oberedt und Sigharting wurden am 18.03.2024 um 02:12 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Ortschaft Alfersham in Diersbach alarmiert. Die Feuerwehren r√ľckten dazu unverz√ľglich nach der Alarmierung zum Einsatzort aus. Bereits bei der Anfahrt konnte der Brand lichterloh gesichtet werden.

Der Einsatzleiter der FF Diersbach fand bei der Lageerkundung ein brennendes Carport vor, welches in Vollbrand stand. Im Carport war ein Auto geparkt, was ebenfalls brannte. √úber dem Carport war eine Stromleitung. Der Brand griff bereits auf das Wohnhaus √ľber. Die Bewohner befanden sich alle vor dem Haus und in Sicherheit. 

Sofort wurde das Wohnhaus mit einem C-Rohr gesch√ľtzt und mit einem weiteren C-Rohr wurde die Brandbek√§mpfung durchgef√ľhrt. Die Wasserversorgung wurde, durch das KLF Diersbach und der nachkommenden FF Oberedt gew√§hrleistet. Die FF Mitterndorf und FF Sigharting stellten ebenfalls zu unserer Feuerwehr Atemschutztrupps welche im Innenangriff und Au√üenangriff den Brand bek√§mpften. Zus√§tzlich wurde das Atemschutzfahrzeug Sch√§rding nachalarmiert.

Um ca. 03:05 Uhr konnte erfolgreich ‚ÄěBrand aus‚Äú gegeben werden. Im Anschluss wurde das Dach ge√∂ffnet und mit der W√§rmebildkamera nach Glutnestern gesucht, welche mit Nachl√∂scharbeiten gel√∂scht wurden. Die FF Diersbach blieb bis in den fr√ľhen Morgen- Vormittagsstunden als Brandwache vor Ort und unterst√ľtzte bei s√§mtlichen T√§tigkeiten und Arbeiten.

Die Freiwilligen Feuerwehren standen mit ca. 50 Mann und 7 Fahrzeugen im Einsatz. Ebenfalls war die Polizei und das Rote Kreuz vor Ort.