Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

News Kategorien √úbung und Ausbildung

14 Trupps bei Atemschutz-Leistungspr√ľfung im Bezirk Sch√§rding

Bezirk Schaerding zur √úbersicht

Am Samstag, den 17. Februar 2024 fand die Atemschutz-Leistungspr√ľfung des Bezirkes Sch√§rding im Feuerwehrhaus M√ľnzkirchen statt. Insgesamt 14 Trupps (5 in Gold, 4 in Silber und 5 in Bronze) zu je 3 Atemschutzger√§tetr√§gern von unterschiedlichen Freiwilligen Feuerwehren des Bezirkes Sch√§rding erreichten in den verschiedenen Stufen das Abzeichen. Das Ziel dieser Leistungspr√ľfung ist die Erhaltung und Steigerung des guten Ausbildungsstandes der Atemschutzger√§tetr√§ger. Erfreulicherweise nahm auch ein Trupp aus Bayern ‚Äď der FF Neuburg am Inn ‚Äď teil.

Folgende Stationen mussten absolviert werden, schriftliche Pr√ľfung, Ger√§teaufnahme, Einsatzm√§√üige Belastung unter Atemschutz, Pflege und Wartung der Atemschutzger√§te, zus√§tzlich in Gold eine √úberpr√ľfung von Lungenautomat, Druckminderer und Maske mit einem Kleinpr√ľfger√§t inkl. ausf√ľllen des Karteiblattes. Die Atemschutztr√§ger zeigten dabei wirklich sehr gute Leistungen und hatten sich bestens auf die Pr√ľfung vorbereitet.

Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger bedankte sich bei allen Teilnehmern f√ľr die ausgezeichnet erbrachten Leistungen und w√ľnschte den Atemschutztr√§gern f√ľr die Zukunft, dass ihre Eins√§tze unfallfrei sowie unverletzt bew√§ltigt werden k√∂nnen.

F√ľr die Durchf√ľhrung der Leistungspr√ľfung waren Hauptamtswalter Thomas Strasser sowie sein Bewerterteam des Bezirks-Feuerwehrkommandos Sch√§rding zust√§ndig. Ein besonderer Dank ergeht an die Feuerwehr M√ľnzkirchen f√ľr die optimalen Durchf√ľhrungsbedingungen im Feuerwehrhaus und f√ľr die Bereitstellung der Atemluftf√ľllstation zur Wiederbef√ľllung der Atemluftflaschen.